Kundenspezifische LED-Lichtlösungen
nach Ihren Anforderungen.

Ob Straßenbeleuchtung oder Designerleuchte - LUMITRONIX® ist der starke Partner für Ihre Produktentwicklung.

Unsere Entwicklungingenieure verfügen über breites Branchenwissen und haben viele Projekte aus den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen realisiert. Für Ihre kundenspezifische LED-Lichtlösung greifen wir auf eines der umfassendsten LED-Sortimente zurück und sind in der Lage maßgeschneiderte LED-Module in der eigenen hochmodernen Produktion zu fertigen.

Case Studies

Erfolgsgeschichten unserer Kunden.

LED-Komponenten für Flächenleuchte

Beleuchtung für bewegtes Bild

Unser Kunde ist ein Unternehmen aus der Film- und Medienbranche, das professionelles Equipment für Filmsets und Fernsehstudios entwickelt und produziert. Es ist dabei als mittelständisches Unternehmen in allen Bereichen marktführend und kann zu den sogenannten „Hidden Champions“ in Deutschland gezählt werden.

Für das vorliegende Projekt, ein Beleuchtungssystem für die Film- und Fernsehindustrie, wurde eine weiße LED gesucht, die sehr spezielle Anforderungen erfüllen musste. Diese Anforderungen sind für unseren Kunden maßgeblich, damit er sich von seinen Wettbewerbern absetzen kann. Die weiße LED wird in dem Beleuchtungssystem zusammen mit einer blauen, grünen und roten LED eingesetzt.

Das Beleuchtungssystem bietet den Anwendern verschiedenste Möglichkeiten und Einstellungen. Die Farbtemperatur kann zwischen 2.800K und 10.000K eingestellt werden. Die Farbwiedergabe ist außergewöhnlich gut. Der Farbton, die Sättigung und der Grün- bzw. Magentapunkt können durch die Zusammenstellung der LEDs genau eingestellt werden.

  • Sehr eng selektierter Farbort (vergleichbar mit 3-Step MacAdam) oberhalb der Planck’schen Kurve
  • Stabiles Binning im Bereich der Vorwärtsspannung und Helligkeit
  • Maximale Vorwärtsspannung von 3,0V
  • Langfristige Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Evaluierung von Midpower LEDs verschiedener Hersteller
  • Umsetzung der Anforderungen gemeinsam mit dem Hersteller und dem Kunden
  • Etablierung eines Projekts mit Sonderproduktion zur Sicherstellung der außergewöhnlichen Binninganforderungen für den Kunden
  • Projektbegleitung mit umfassender Beratung durch Lumitronix von Anfang an
  • Langfristige Sicherstellung der Verfügbarkeit sowie der Binninganforderungen durch Lumitronix

Hersteller: Nichia
LED Serie: 757
Leistungsbereich: Midpower
Farbtemperatur: 3.000K

WIR SIND FÜR SIE DA!

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie
Hilfe bei einem anderen Projekt?

Ich bin gerne für Sie da:

Peter Sonnenschein

Tel. 07471 96014-19
Mail: pts@leds.de

Beleuchtung für bewegtes Bild
Erleuchtung beim Kochen

LUMITRONIX® LED-Leisten für Dunstabzugshauben

Erleuchtung beim Kochen

Unser Kunde entwickelt und produziert Dunstabzugshauben und Lüftungs-Systeme in Deutschland. Durch die hohe Innovationskraft arbeiten die Abzugshauben leiser, wesentlich effizienter und deutlich energiesparender. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist das herausragende Design der Abzugshauben – hierbei spielt die Beleuchtung eine wichtige Rolle.

  • Effiziente und langlebige LEDs
  • Einsatz in Kochfeld- und Ambientebeleuchtung
  • Hohe Flexibilität beim Einsatz der LED-Leisten
  • Mindestens Energieeffizienzklasse A
  • Keine sichtbaren Farbabweichungen
  • Entwicklung mehrerer LED-Leisten unterschiedlicher Länge
  • Homogenes Leuchtfeld durch enges Binning und gleichbleibenden Abstand der LEDs
  • Einfachste Kombination durch Steckverbinder
  • Verwendung langlebiger Nichia-LEDs und Produktion der LED-Leisten im eigenen Haus
  • 5 Jahre Garantie, Made in Germany

Zehn unterschiedliche LED-Module
Techn. Details exemplarisch für ein Modul:
Maße: 500 x 18 mm
Platinenmaterial: FR4
LED: 49 x Nichia 157 Serie
Eingangsspannung: 24 V
Typ. Leistung: 6,5 W
Typ. Helligkeit: 630 lm
Produktion von 100.000 Modulen im Jahr

WIR SIND FÜR SIE DA!

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie
Hilfe bei einem anderen Projekt?

Ich bin gerne für Sie da:

Marcel Fries

Tel. 07471 96014-63
Mail: mf@leds.de

LUMITRONIX® LED-Leisten zur Aquarienbeleuchtung

Unterwasserwelt in bestem Licht

Unser Kunde ist eines der marktführenden Unternehmen in der Herstellung von Süß- und Meerwasseraquarien sowie Aquarien-Zubehör. Die Produktserien werden seit über 50 Jahren stetig weiterentwickelt und modernisiert. Für Aquarien der Einstiegsklasse wurde kurzfristig ein neues und zeitgemäßes Beleuchtungskonzept gesucht, welches sich durch Modernität und Wirtschaftlichkeit auszeichnet und den Hersteller als topmodern präsentiert.

  • Aquarien benötigen je nach Anwendung ganz spezielle Lichtfarben
  • LED-Module mit verschiedenen Längen und Größen für unterschiedliche Aquarien
  • Versorgung mit max. 24 V zulässig (eine höhere Spannung darf bei Aquarien nicht anliegen)
  • Leisten mit verschiedenen Lichtfarben mit LEDs aus derselben Baureihe (einheitlicher Footprint)
  • 800 lm Lichtstrom bei der kleinsten Aquariengröße (2 LED-Module)
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und 3 Jahre Garantie
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Kunden. Kostenersparnis durch Entwicklung eines einheitlichen, koppelbaren Moduls
  • Versorgung erfolgt über ein 24 V Netzteil
  • Die gewünschte Helligkeit wurde sogar übertroffen
  • Gemäß den Anforderungen der Aquaristik wurde eine Kopplung der LED-Module entwickelt, die das Verbinden der Module ganz ohne Löten ermöglicht

Maße: 240 x 15 x 2,2 mm
Verbinder: Molex
Abstrahlwinkel: 120°
LED: 7 x Nichia 757 Serie
Betrieb/Leistung: 24 V / 3,6 W
Lichtfarbe: 6500 K
Lichtstrom: 420 lm
Effizienz: 116 lm / W
Produktion von 140.000 Modulen im Jahr

WIR SIND FÜR SIE DA!

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie
Hilfe bei einem anderen Projekt?

Ich bin gerne für Sie da:

Olaf Müller

Tel. 07471 96014-66
Mail: om@leds.de

Unterwasserwelt in bestem Licht
Erlebnis aus Licht und Farbe

LUMITRONIX® BacklightMatrix als Aufzugsbeleuchtung

Erlebnis aus Licht und Farbe

Unser Kunde ist Spezialist für Metallverarbeitung, vor allem im Bereich Aufzugtechnik. Standort des Projektes ist ein großer Flughafen in Deutschland. Bestehende Blechdecken mit eingelassenen Halogenspots müssen durch helle und freundliche Lichtdecken ersetzt werden. Hinter transluzenten KS-Platten soll eine LED-Hinterleuchtung für mehr Helligkeit sorgen.

  • Absolut homogene LED-Hinterleuchtung bei einer Bautiefe von nur ca. 50 mm
  • Austausch der existierenden Halogenlampen-Steuerung durch eine programmierbare Steuerung
  • Keine Farbabweichungen innerhalb der Decke
  • Die Innenfläche des Aufzugs soll neutralweiß hinterleuchtet werden, während der Randbereich ringsherum bei der Fahrt die Farbe der jeweiligen Stockwerks- Kennzeichnung annimmt, welches passiert oder angefahren wird
  • Ideales Einsatzgebiet für die BackMatrix von LUMITRONIX® in der Größe 290 x 290 mm
  • Schnelle auftragsbezogene bin-reine Produktion
  • Die Steuerungstechnik stammt von einem darauf spezialisierten Unternehmen mit Komponenten von LUMITRONIX® (Hochleistungsdimmer)

Abmessungen: 290 x 290 x 2,2 mm
Verbinder: AVX Interconnect AWG18
Betrieb/Leistung: 24 V / 10,9 W
LED: 49 x Nichia 757 Serie
CRI: 85
Lichtstrom/-farbe: 1225 lm / 5000 K
Effizienz: 112 lm / W
Abstrahlwinkel: 120°
Produzierte LED Module: 1.900 Stück

WIR SIND FÜR SIE DA!

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie
Hilfe bei einem anderen Projekt?

Ich bin gerne für Sie da:

Olaf Müller

Tel. 07471 96014-66
Mail: om@leds.de

LUMITRONIX® LED-Module für Windkraftanlagen

Highpower für den Weg nach oben

Der Kunde ist führender Hersteller von Windkraftanlagen in Deutschland und war auf der Suche nach einem neuartigen und technisch hochwertigen Wegebeleuchtungssystem für seine Anlagen. Das Beleuchtungssystem soll auf allen Ebenen des Turms angebracht werden und die Wartungsund Kontrollarbeiten in der Anlage so einfach wie möglich zu machen – bei gleichzeitig möglichst niedrigem Stromverbrauch.

  • Auslegung des Moduls auf einen sehr weiten Eingangsspannungsbereich von 12- 36 V DC / AC
  • Gewährleistung einer Lebensdauer von 50.000 Stunden bzw. einem Betrieb von 20 Jahren
  • Lückenlose Rückverfolgbarkeit auf Bauteileebene
  • Höchste EMV-Störfestigkeit der Elektrik
  • Widerstandsfähigkeit der Mechanik gegen äußere Einflüsse („Schwingen und Schocken“ oder agressive Atmosphären, z. B. Salznebel)
  • Niedrige Herstellungskosten
  • Entwicklung eines Modules nach Anforderung des Kunden (Lastenheft)
  • EMV-gerechtes Design trotz widriger Umgebungsbedingungen. Besonders herausfordernde Ansprüche an den Schutz der Baugruppe vor elektromagnetischen Störeinflüssen
  • 1,5 mm dicke und thermisch optimierte FR4 Platine mit 20 ausgewählten Highpower LEDs: Helligkeit von 1015 Lumen, Farbtemperatur von 6500 K, CRI von mind. 80 sowie kostenoptimierte Herstellung

Maße: 70 x 50 mm
Platinenmaterial: FR4 (zweilagig)
LED: 20 x Nichia 757 Serie
Eingangsspannung: 24 V Konstantspannung
Typ. Leistung: 12 W
Lichtstrom: 1015 lm
Effizienz: 88 lm / W (inkl. Abdeckung)
Produktion von 60.000 Modulen im Jahr

WIR SIND FÜR SIE DA!

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie
Hilfe bei einem anderen Projekt?

Ich bin gerne für Sie da:

Michelle Geiger

Tel. 07471 96014-64
Mail: mg@leds.de

Highpower für den Weg nach oben
Ein heller Zug

LUMITRONIX® LED-Module zur Schienenfahrzeugbeleuchtung

Ein heller Zug

Der Kunde ist Spezialist für Objekt- und Sonderleuchten und produziert in Deutschland. Das Unternehmen konstruiert und fertigt seit über 50 Jahren unter anderem Leuchten für Schienenfahrzeuge im Innen- und Außenbereich. Aufgabe war es ein LED-Modul zu konzipieren, welches als Deckenbeleuchtung in einer Straßenbahn eingesetzt werden soll.

  • Das Modul muss spezielle Richtlinien für den Einsatz in Schienenfahrzeugen und für Elektromagnetische Verträglichkeit erfüllen
  • Konstante Helligkeit bei variablem Eingangsspannungsbereich von 12 V – 33 V DC
  • Modul mit mindestens 200 lm und gewünschter Beleuchtungsstärke durch Fokussierung
  • Hohe Produktsicherheit und lange Lebensdauer soll erzeilt werden, da Wartungsarbeiten im Einsatzbereich mit hohen Kosten verbunden sind
  • In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden wurde ein entsprechendes LED-Modul entwickelt
  • Aluminium Platine für optimale Wärmeableitung
  • Polycarbonat-Optiken werden den hohen Materialanforderungen vollends gerecht
  • Einfache Weiterverarbeitung dank konfektionierter Anschlussleitung und Verpackung
  • Gewünschte Helligkeit wird mit 250 lm durch drei langlebige Nichia LEDs sogar übertroffen

Durchmesser: 44 mm
Platinenmaterial: Aluminium
Abstrahlwinkel: 54°
LED: 3 x Nichia 219 Serie
Material der Optik: Polycarbonat
Lichtstrom/-farbe: 250 lm / 3000 K
Eingangsspannung: 12-33 V DC
Max. Leistung: 3,6 W
Produktion von 17.000 Modulen im Jahr

WIR SIND FÜR SIE DA!

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie
Hilfe bei einem anderen Projekt?

Ich bin gerne für Sie da:

Michelle Geiger

Tel. 07471 96014-64
Mail: mg@leds.de

LUMITRONIX® LED-Module für Industriebeleuchtung

Große Flächen, große Flexibilität

Unser Kunde ist Spezialist für Industriebeleuchtung in Deutschland. Das Unternehmen entwickelt Langfeldleuchten mit System. Die Leuchten ermöglichen eine langfristige, effiziente und flexible Beleuchtung – sowohl von großen Flächen als auch über große Distanzen. Zu den Endkunden des Spezialisten zählen diverse Baumärkte und Großhandelsgeschäfte.

  • Entwicklung von Modulen, welche zugleich effizient und leuchtstark sind
  • Einfache Handhabung durch ein mechanisches und elektrisches Stecksystem
  • Homogene Lichtverteilung in verschiedenen Leuchtklassen
  • Flexibilität in der Farbwahl, von warmweiß bis neutralweiß
  • 700 mA Konstantstrom, drei Module mit einer Gesamtlichtausbeute von 3000 lm
  • In enger Abstimmung mit dem Kunden sind sechs Module entstanden, welche flexibel und individuell eingesetzt werden können:
  • Leistungen von 8 bis 20 W
  • 36 bis 45 Nichia LEDs der Serie 757
  • Je nach Leistungsklasse, FR4 und Alu Platinen
  • Erreichte Helligkeiten von 3300 lm bis 8400 lm

LED Modul neutralweiß, 45 x NF2L757DRT-V1
Maße: 400 x 16,5 mm
Platinenmaterial: Alu
LED: 45 x Nichia 757 Serie
Lichtstrom: 3300 lm bei 700 mA
Leistung: 19,8 W
Effizienz: 145 lm / W
CRI: mind. 80
Produktion von 35.000 Modulen im Jahr

WIR SIND FÜR SIE DA!

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie
Hilfe bei einem anderen Projekt?

Ich bin gerne für Sie da:

Marcel Fries

Tel. 07471 96014-63
Mail: mf@leds.de

Große Flächen, große Flexibilität
Licht für die richtige Stimmung

LUMITRONIX® LED-Module für Designleuchten

Licht für die richtige Stimmung

Unser Kunde aus Deutschland ist Hersteller von hochwertigen Designleuchten für den Wohnbereich. Er war auf der Suche nach einem LED-Modul für seine neue Leuchtenserie. Das Unternehmen setzte als technische Besonderheit schon sehr früh auf „tunable white“ Anwendungen, also Leuchtmittel, die in ihrer Farbtemperatur von warmweiß bis kaltweiß eingestellt werden können. Dank dieser Technologie hat der Endverbraucher die Möglichkeit die Lichtfarbe zuhause je nach Anwendung, Situation oder Stimmung einzustellen.

  • Verschiedene Farbtemperaturen sowie ein hoher CRI
  • Ein großer Teil der der Wärmeabfuhr muss aufgrund der schmalen und flachen Bauform des Gehäuses über die Platine erfolgen
  • Möglichst effiziente und kostengünstige Herstellung sowie entsprechende Auswahl der Materialien, um einen günstigen, konkurrenzfähigen Stückpreis zu erzielen
  • Quadratisches LED-Modul (40 x 40 mm) auf Basis einer FR4 Platine mit thermal vias
  • Gute Wärmeabfuhr trotz Verzicht auf teurere Alu-Platine durch Verwendung der thermal vias
  • 6 warmweiße (2700 K) und 6 kaltweiße (6500 K) Nichia LEDs in richtiger und enger Anordnung für die gewünschte Farbmischung, homogene Ausleuchtung und Einstellung der Farbtemperatur

Maße: 40 x 40 mm
Platinenmaterial: 2-lagiges FR4 mit thermal vias
CRI: 90 +
LEDs: 12 x Nichia 757 Serie (6 x warmweiß, 6 x weiß)
Betrieb: 24V Kontstantspannung
Lichtstrom: 265 lm
Effizienz: 124 lm / W bei 6500 K
117 lm / W bei 2700 K
Produktion von 60.000 Modulen im Jahr

WIR SIND FÜR SIE DA!

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie
Hilfe bei einem anderen Projekt?

Ich bin gerne für Sie da:

Olaf Müller

Tel. 07471 96014-66
Mail: om@leds.de

LUMITRONIX®. Wir bringen Ihre Ideen zum Leuchten. Sprechen Sie mit unseren Spezialisten: 07471 96014-0