Conext LED-Module

Conext®-Verbindungssystem

LUMITRONIX® präsentiert mit dem patentierten Modul-Verbindungssystem Conext® eine Weltneuheit. Denn Conext® erlaubt es, LED-Module ohne Hinzunahme von Hilfsmitteln sowohl mechanisch zu verbinden als auch elektrisch zu kontaktieren. Kein Löten, keine Kabel, keine Stecker! Ermöglicht wird das verbinderlose Zusammenfügen der Module dadurch, dass sowohl die Nasen der male-Module als auch die Nuten der female-Module über elektrische Kontakte verfügen, die den Strom zuverlässig und konstant leiten. Das ist weltweit einzigartig und nur bei LUMITRONIX® erhältlich.

Dank der puzzleartigen Form der verschiedenen Module können individuelle Formen erstellt und damit freie Lichtfelder realisiert werden. Derzeit findet das revolutionäre Conext®-System in drei Produktfamilien Anwendung.

ConextMatrix

Für flexible Formen und große Flächen.

Die ConextMatrix LED-Module, die es in 5 verschiedenen Formen (Randmodule, Eckmodule, Mittelmodule, Linearmodule und Einspeisemodule) gibt, setzen der kreativen Entfaltung von großflächigen Lichtfeldern kaum Grenzen. Über eine Stromverbindung am Einspeisemodul können bis zu 270 ConextMatrix-Module gleichzeitig versorgt werden. Jedes Modul ist dabei mit 4 leistungsstarken Nichia-LEDs mit einem CRI-Wert von über 90 bestückt.

Features

  • Patentiertes Verbindungssystem Conext
  • Einfache Verbindung von Modulen
  • Spannungsversorgung über Einspeisemodul mit Anschlussklemmen
  • Dimmbar
  • Nichia 757 LEDs
  • Sehr hoher Farbwiedergabeindex (CRI >90)
  • 24 V Konstantspannung
  • Bis zu 270 Module verbinden (max. 10 A) mit einer Einspeisung

 

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Broschüre.

Download PDF
Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner
Paul Sparenborg

Tel. (07471) 96014 – 77
Mail: ps@leds.de

ConextPlay

Kreatives Spiel mit Form und Farbe.

Einen spielerisch-kreativen Ansatz verfolgen die Module der ConextPlay-Familie, die es in drei Formen (Anschlussmodul, female-Modul, male-Modul) gibt. Jedes Modul ist mit einer High-Power-LED der Nichia 757-Serie in einer der Farben rot, grün, blau und warmweiß erhältlich. 150 Module können über einen USB-C-Anschluss betrieben werden. Die ConextPlay-Module können zur Hinterleuchtung dienen oder im Modellbau verwendet werden. Ein weiterer Anwendungsbereich ist das spielerische Erlernen und Experimentieren.

Features

  • Patentiertes Verbindungssystem Conext
  • Alle ConextPlay-Module sind kompatibel
  • Einfache Verbindung von Modulen
  • Spannungsversorgung über Einspeisemodul mit USB-C-Stecker
  • Steuerung über Taster am Einspeisemodul
  • 3 Modi, (An/Aus, Dimmen, Fade)
  • 5V-Konstantspannung
  • Bis zu 150 Module verbinden mit einer Einspeisung
  • 5 Jahre Garantie

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Broschüre.

Download PDF
Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner
Paul Sparenborg

Tel. (07471) 96014 – 77
Mail: ps@leds.de

ConextBar

LED-Leisten mit variabler Länge.

Mit der ConextBar können ganz einfach 10 mm breite LED-Leisten in verschiedensten Modullängen realisiert werden. Die kurzen ConextBar4 LED-Module mit 4 LEDs verlängern die Leisten um 20,7 mm, und die langen ConextBar20 LED-Module mit 20 LEDs um 104 mm und schaffen so viel Flexibilität.
Die Spannungsversorgung erfolgt über ein Einspeisemodul, das es als male- und female-Variante für die beiden Enden der Module gibt. Es können bis zu 50 ConextBar20 LED-Module oder 250 ConextBar4 LED-Module über ein Einspeisemodul gleichzeitig betrieben werden. Die Module sind bestückt mit warmweißen LEDs der Nichia-757-Serie und überzeugen neben einer guten Effizienz mit einem CRI-Wert von über 90.

Features

  • Patentiertes Verbindungssystem Conext
  • Alle ConextBar-Module sind kompatibel
  • Hoher CRI-Wert
  • Einfache Verbindung von Modulen
  • Spannungsversorgung über Einspeisemodule mit 24V-Konstantspannung
  • 5 Jahre Garantie

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Broschüre.

Download PDF
Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner
Paul Sparenborg

Tel. (07471) 96014 – 77
Mail: ps@leds.de

Conext LED-Module sind für vielfältige Anwendungen geeignet
  • Modulare Lichtformen

  • Freie Lichtformen

  • Lineare Lichtformen